Für Notfälle auf Reisen bietet unser speziell erarbeitetes Proof of Life Dokument eine Hilfe für rettungskräfte und Angehörige.

Wer auf einer Reise verschollen geht oder schlimmstenfalls entführt wird oder einer anderen kriminellen Tat zum Opfer fällt, kann den Rettungskräften mit diesem Dokument ihre Arbit erleichtern.

In diesem Dokument befinden sich alle Daten des Reisenden, das Dokument wird in der Heimat hinterlegt und kann im Notfall schnell den zuständigen Kräften übermittelt werden.

In einem  Informationssemninar lernen sie alles über dieses Dokument.

Im Seminarpreis ist ihr persönliches Exemplar enthalten.

Kosten: 20 Euro pro Person

keine Mindestteilnehmerzahl, individuelle Beratung